Archive for April, 2010

Workout Inspiration: Bodyrock.tv

Posted by on Apr 29 2010

—english version below— Vor längerer Zeit habe ich den ersten “Workout Inspiration” Post veröffentlicht. Leider brach ich mir kurz darauf einen Zehen, was eine ziemlich lange sportlich komplette Auszeit bedeutete. Noch heute versuche ich mich mit flachen Schuhen anzufreunden Aber ich schreibe hier ja nicht, um zu jammern, sondern um euch zu motivieren. Und zwar [...]

3 responses so far

Gräser in der Abendsonne / Grasses in the setting sun

Posted by on Apr 28 2010

—english version below— Heute war fotografisch gesehen ein wunderbarer Tag. Schon Mittags fand ich ein schönes Motiv nach dem anderen – ich habe gemerkt, dass man jeden Tag dieselbe Sache fotografieren könnte und dennoch immer wieder ein anderes (und hoffentlich besseres) Foto bekommen würde. Das Highlight waren jedoch schlussendlich die Gräser vor der untergehenden Sonne [...]

One response so far

101 Gesicht Teil 2 / 101 faces part 2

Posted by on Apr 27 2010

—english version below— Da mir die Übung gestern sehr viel Spass gemacht hat, durfte meine Kette heute direkt nochmals Model stehen.  Allerdings dieses Mal etwas abstrakterer und düsterer Und ausserdem, wenn wir schon bei abstrakten Fotos sind: Mark Mawson hat mich auf “feature shoot” total begeistert. Die Kombination zwischen Zeichnungen und Fotos bei Fubiz ist [...]

One response so far

101 Gesicht / 101 faces

Posted by on Apr 26 2010

— english version below— Wie es vieleicht einigen aufgefallen ist, gab es dieses Wochenende keine „täglichen Fotos“. Dies liegt daran, dass ich am Wochenende kaum online bin und die Kamera nicht immer dabei habe Dafür wurde heute direkt wieder etwas Neues ausprobiert. Torsten Winkler hat auf seinem Blog  die Übung „Einhundertundein Gesicht“ vorgestellt. Kurz zusammengefasst [...]

5 responses so far

Die Tücken des Selbstportraits / difficulties with self-portraits

Posted by on Apr 23 2010

—english version below— Ich habe euch ja schon erzählt, dass ich ein neues Makroobjektiv erhalten habe. Gleichzeitig bekam ich auch ein Stativ geschenkt. Natürlich wollte ich das auch direkt mal ausprobieren – und was könnte sich dazu besser eignen, als ein paar wunderschöne Selbstportraits? Dachte ich… So einfach war es dann doch nicht: Selbstportraits sind [...]

7 responses so far

Older Entries »