Archive for September, 2010

Ananascurry

Posted by on Sep 28 2010

Dieses leckere Curry habe ich letzte Woche zubereitet. Wenn ich schon plane, mich gesünder zu ernähren, dann muss dies auch direkt umgesetzt werden Zutaten für 2 Personen: 200g Pouletbrust 4 Tomaten 1 kleine Zwiebel 250 ml Kokosmilch 1 kleine Dose Ananas Currypulver, Salz, Pfeffer, Öl Die Zwiebel, die Tomaten und das Poulet kleinschneiden. Die Zwiebel […]

8 responses so far

Kleine Hindernisse…

Posted by on Sep 21 2010

Immer wieder habe ich gehört, dass Training am Morgen wunderbar sei. Man mehr Fett verbrennen würde. Man es direkt hinter sich habe. Ich habe von ruhigen Läufen in der Dämmerung gelesen, von langsam erwachenden Städten. Von frischer Luft. Von herrlichen Erlebnissen. Aber es sollte anders kommen… Von Anfang an: Nach dem Klingeln des Weckers letzten […]

6 responses so far

Farbe bekennen: Nochmals bunt

Posted by on Sep 19 2010

Gold, Türkis, Rosa und Silber – was passt da besser als Schmuck? Ich habe also mal fleissig in meiner Schublade gekramt und das ein oder andere Schmuckstück gefunden Nebst Schmuck habe ich mich heute mit diesen wunderschön glitzernden Bokehs beschäftigt – sollte der Schmuck also nicht direkt erkennbar sein, ist das so gewollt Ich mag […]

5 responses so far

Ein Puzzle mit 5000 Teilchen

Posted by on Sep 18 2010

Generell mag ich Montage nicht; man muss wieder früh aufstehen (um 5 Uhr um genau zu sein ), der Tag ist meistens von morgens bis spätabends verplant und das nächste Wochenende weit entfernt. Umso schöner ist es dann, wenn man trotzdem seine eigenen kleinen Oasen des Glücks geniessen kann. So ein erfrischender Springbrunnen sind für […]

3 responses so far

Pistazien-Mandel Croissants

Posted by on Sep 16 2010

Manchmal braucht man einfach etwas Süsses – wenn es dann noch so umwerfend lecker wie dieses Gebäck ist, gibt es keinen Grund, sich das nicht zu gönnen Zutaten für 16 Stück: 100g getrocknete Datteln 100g Marzipanrohmasse 40g Pistazienkerne (und ein paar zur Dekoration) 2 EL Wasser 80g Butter 2 Blätterteigblätter (ca. 25 x 45 cm) […]

2 responses so far

Older Entries »