Wenn ich ein Drache wäre… / If I were a dragon…

Filed under Kreativität by

—english version below—

Viele von sind tagtäglich kreativ. Oftmals hat man dabei ein bestimmtes Ziel. Man sammelt Ideen für ein Projekt, erstellt Fotos für einen Kunden oder zeichnet für eine bestimmte Ausstellung. Vielleicht sind es auch lediglich persönliche Vorgaben – man will seine Zeichenkenntnisse verbessern, den Tagebucheintrag beenden oder ein Lied zusammenstellen. Je nachdem wie strikt diese Einschränkungen sind, kann es schon mal vorkommen, dass uns die kreativen Aktionen gar keinen Spass mehr machen. Um das zu verhindern, stelle ich euch heute eine kleine Übung vor, welche mit Sicherheit Vergnüngen bereitet – aber auch mit Sicherheit zu keinem direkten Resultat führt:

  • Sucht euch ein Fabelwesen aus – eine Nixe, Meerjungfrau, einen Drachen, Zentauren, Zwerg….
  • Nun erstellt eine Liste mit 10 Gründen, weshalb ihr sehr gut eine Meerjungfrau (ich tauche gerne), ein Zentaur (ich renne gerne) oder ein Zwerg (ich bin sowieso schon sehr klein) sein könntet.
  • Und nun erstellt ihr eine Liste, weshalb ihr auf keinen Fall ein Drache (ich habe Höhenangst), ein Zwerg (ich bekomme in Höhlen Platzangst) oder eine Nixe (ich mag kein Wasser) sein könntet.
  • Dabei setzt ihr natürlich euer entsprechendes Wesen ein – ich habe mich erst mal für den Drachen entschieden. Die Bilder habe ich nach den Anleitungen auf „How to Draw“ gezeichnet.
Wenn ich ein Drache wäre...

Wenn ich ein Drache wäre...

Most of us are creative every day. Normally you do have a specific target you want to reach. You are looking for ideas for a project, taking pictures for a client or draw for an exhibition. Maybe you have only personal objectives – to learn to sketch better, to finish your daily journal entry or to create a song. Depending on the constraints it could happen that those creative actions stop to be fun. In order to avoid this I will present a small exercise that will be amusing – but doesn’t leads to a direct result at all:

  • Choose a fantasy figure – a mermaid, a dragon, centaur, dwarf…
  • Now write down 10 reasons why you could be a mermaid (you are very good in diving), a centaur (you love to run fast) or a dwarf (you are already quite small).
  • And now write down 10 reasons why you could never be a mermaid (You do not like water), a dragon (you are afraid of height) or a dwarf (you are afraid of being in caves).
  • Of course you will replace the creature with the one you have chosen – I picked the dragon. I copied the pictures with the instruction of this page: How to Draw
If I were a dragon...

If I were a dragon...

Kommentare deaktiviert

Comments are closed.